IMG_6581.jpg

Meine Ausbildungen

Dipl. Hypnose-Therapeutin

 

2016 bis 2018 habe ich die Hypnose-Ausbildung bei IGM Institut für ganzheitliche Methodik in Aarau absolviert. 

Während zwei Jahren schloss ich die folgenden Module ab:

- Alle Hypnose-Basis-Module (Teil 1 - 3)

- Hypnosystemik

- Schattenarbeit mit Hypnose

- Das Kind in uns

- medizinische Hypnose

- Autogenes Training für Kids

- Kreatives Stressmanagement

Es freut mich sehr, den Titel "Diplomierter Hypnose-Therapeut IGM" zu tragen und nach dessen Ethikkodex zu handeln.

Die Ausbildung lehrte nicht nur, wie man anderen Menschen helfen kann, sie wirkt sich auch unweigerlich auf einen selbst aus. Nur wer seine eigenen Tiefen ergründet, Thematiken verarbeitet und Probleme gelöst hat, kann auch anderen helfen. Diese Ausbildung brachte mir genauso wunderbare Möglichkeiten, mich persönlich weiterzuentwickeln wie die Kurse im Energy Healing.

Bergblume

Dipl. Energy Healing-Therapeutin

 

Während drei Jahren (2017 - 2019) habe ich die Ausbildung beim Institut für angewandte Intuition zur Dipl. Energy Healing-Therapeutin absolviert und besitze nebst dem Diplom alle Zertifikate dieser Ausbildung:

- Grundlagen der energetischen Heilarbeit

  (Arbeiten mit den feinstofflichen Körpern,

  Chakren reinigen und ausgleichen, energetische

  Organchirurgie)

- Aufbau der energetischen Heilarbeit

  (Fernheilmethoden, Lösen von Fremdenergien/

  Besetzungen)

- Vertical Balancing (Ausgleichung von Beinlängen,

  Becken und Wirbelsäule, inkl. Harmonisierung

  von Körper, Geist und Seele)

- Tachyonisierung (Aufladung von Materialien mit

  Tachyonenenergie)

 

2018 hatte ich den gesamten Kurs als Assistentin begleitet. Die Unterstützung des Kursleiters und die Hilfestellung für die Kursteilnehmer liessen mich mein Wissen und meine Erfahrungen in der energetischen Heilarbeit vertiefen.

 

Doch ausgelernt fühle ich mich nie! So besuche ich immer wieder interessante Kurse mit viel Freude und Aufmerksamkeit. Unter anderem auch solche von  und mit Joy F. Barbezat vom Institut für angewandte Intuition , wie z.B.:

 

- Anima/Animus (unsere innere Frau/innerer Mann)

- Das innere Kind

- Intuitives Tarot

- Retreat, Weisheit des Herzens

- Quantensprung der Liebe

- Deprogramming & Source Recharching

- Wintersonnenwende Feuer-Ritual

 

Weitere Kurse, die ich absolviert habe:

 

 

- Selbstkontakt stärken (bei Gerd Bodhi Ziegler)

- Ein Kurs in WUNDERN

 

Ich freue mich immer, wenn ich durch solch aufklärende Kurse meinem "Selbst" wieder etwas näher kommen kann. Es gibt genug Dinge in unserem Alltag, die uns von uns selbst ablenken...